Anfrage: Verbindungsstraße Talstation Reischach • Interrogazione: strada di collegamento stazione a valle Riscone

Die Grüne Ratsfraktion wünscht vom Bürgermeister folgendes zu erfahren:

a) Wann wurde die Verbindungsstraße zwischen den Parkplätzen der Kronplatz-Talstation und der Stefansdorfer Straße errichtet?

b) Hat die Gemeindeverwaltung Bruneck die zu ihrer Errichtung erforderliche Baukonzession erteilt und wenn ja, wann?

c) Entspricht die Kreuzung zwischen dieser neuen Verbindungsstraße und der Stefansdorfer Straße den Kriterien und Bestimmungen der einschlägigen Gesetzgebung?

Bruneck, 30.07.2007
Für die Grüne Ratsfraktion
Franco Nones
——
Antwort des Bürgermeisters am 23.08.2007:

Die Verbindungsstraße zwischen dem Parkplatz und der Stefansdorfer Straße sowie die Einfahrt in die Stefansdorfer Straße wurden 2005 als provisorische Baustellenzufahrt ermächtigt. Die Zufahrt diente zur Errichtung der Umlaufbahn „Korer“ und der Oberflächengestaltung des Parkplatzes. Die provisorische Zufahrt zur Stefansdorfer Straße wurde vom zuständigen Landesamt ermächtigt.

Für die im heurigen Jahr genehmigten Arbeiten zur Umstrukturierung des Kanalisationsnetzes wird die Zufahrt noch benutzt.

******

Il Gruppo verde chiede al Sindaco

a) quando è stata realizzata la strada di collegamento tra i parcheggi della stazione a valle della funivia del Plan de Corones e la strada che da Riscone conduce a S. Stefano;

b) se e quando l’Amministrazione comunale di Brunico ha concesso la concessione edilizia necessaria per realizzarla;

c) se l’incrocio di questa bretella con la strada verso S. Stefano rispetta i criteri e le disposizioni previste dalle norme vigenti

Brunico, 30/07/2007
Per il Gruppo consiliare Verde
Franco Nones
——
Risposta del sindaco in data 23/08/2007:

La strada di collegamento tra il parcheggio e la strada che conduce a S. Stefano nonché l’incrocio con la strada verso S. Stefano sono stati autorizzati nel 2005 quali accesso provvisorio al cantiere. L’accesso serviva per la realizzazione della cabinovia „Korer“ e la sistemazione del parcheggio. L’accesso provvisorio alla strada verso S. Stefano è stato autorizzato dall’ufficio provinciale competente.

L’accesso viene tuttora utilizzato per i lavori di risanamento della rete fognaria approvati quest’anno.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s