Offene Vorwahlen 2.0 • Primarie aperte 2.0

www.offenevorwahlen.bz.itwww.primarieaperte.bz.it

alle Wahlsitze am 8. und 9. Juni tutti i seggi elettorali dell’8 e 9 giugno

  • Mit den Offenen Vorwahlen werden die ersten sechs Plätze der Grünen Liste für die Landtagswahlen im Oktober ermittelt. 23 Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Auswahl, ihre Fotos, Angaben zur Person und kurze programmatische Texte finden sich hier.
  • Die Wahlen finden online von Montag 3. bis Sonntag 9. Juni 20 Uhr statt, außerdem wird in Bruneck am Samstag 8. Juni, 9-12.30 Uhr am Graben ein Wahllokal eingerichtet.
  • Stimmberechtigt sind alle in Südtirol ansässigen Personen ab 16 Jahren, die die Grundprinzipien Grüner Politik mittragen und die entsprechende Erklärung unterzeichnen. Eine Mitgliedschaft bei den Grünen ist nicht erforderlich. Unter 18-jährige und ausländische Staatsbürger/innen können aus technischen Gründen nicht online, sondern nur im Wahllokal abstimmen.
  • Für die Online-Wahl wird eine E-Mail-Adresse und ein Mobiltelefon benötigt, auf das ein Kontrollcode übermittelt wird. Jede E-Mail-Adresse und jede Handynummer kann nur von jeweils einer Person verwendet werden.
  • Für die Wahl im Wahllokal genügt ein gültiger Ausweis oder Führerschein.
  • Es können 2, 3 oder 4 Vorzugsstimmen abgegeben werden. Achtung: Bei 2 Stimmen müssen die beiden Gewählten verschiedenen Geschlechts sein, bei 3 muss eine, bei 4 müssen 2 Personen dem anderen Geschlecht angehören.
  • Zusätzlich können frei eine oder zwei Personen, die nicht auf der Kandidatenliste stehen, für die Grüne Landtagsliste vorgeschlagen werden (Name, Vorname und Wohnort der Person/en angeben)
  • Con le primarie si definiscono i primi sei posti nella lista Verde delle elezioni provinicali di ottobre. 23 candidate e candidati si presentano, trovate le foto, indicazioni sulle persone e brevi testi programmatici qui.
  • Le primarie si tengono online da lunedì 3 a domenica 9 giugno ore 20, inoltre a Brunico ci sarà un seggio elettorale al Graben sabato 8 giugno dalle 9 alle 12.30.
  • Possono votare tutte le persone residenti in provincia di Bolzano a partire dai 16 anni compiuti, che condividano le linee politiche fondamentali dei Verdi e sottoscrivano l’apposito manifesto. Non è richiesta l’iscrizione ai Verdi. Per motivi tecnici, persone sotto i 18 anni e cittadini/e stranieri/e non possono votare online, ma solo al seggio.
  • Per la votazione online serve un indirizzo e-mail e un telefono cellulare, sul quale verrà inviato un codice di controllo. Ogni indirizzo e-mail e ogni numero di cellulare potrà essere utilizzato da una persona soltanto.
  • Per votare al seggio basta un documento d’identità valido.
  • Si possono esprimere 2, 3 o 4 preferenze. Attenzione: con due preferenze, i votati devono essere una donna e un uomo, con tre preferenze una persona e con 4 preferenze 2 persone devono essere dell’altro genere.
  • In aggiunta potete indicare liberamente una o due persone non candidate alle primarie che vorreste proporre per la lista Verde alle elezioni provinciali (indicandone nome, cognome e luogo di residenza).
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s