Beschlussantrag zu Zügen Innsbruck-Lienz genehmigt • approvata mozione sui treni Innsbruck-Lienz

Der Beschlussantrag der Grünen Ratsfraktion zu den Zugverbindungen Innsbruck-Bruneck-Lienz wurde in der Gemeinderatssitzung am 28. August behandelt und mit einem in Absprache mit der SVP-Fraktion neu forumulierten und erweiterten beschließenden Teil einstimmig genehmigt. Der beschlossene Text :

Die direkten Zugverbindungen zwischen Lienz und Innsbruck haben nicht nur für Osttirol eine große Bedeutung, sondern werden auch von Südtirol und speziell von Bruneck aus stark genutzt, vor allem um Innsbruck zu erreichen. Eine besondere Bedeutung haben diese Züge für die Studierenden an der Innsbrucker Universität.
Nach der Öffnung dieser Züge für den Südtiroler Abschnitt, dem jahrelange Bemühungen vorausgingen, bestanden vier tägliche Direktverbindungen pro Richtung. Derzeit bestehen noch zwei Verbindungen, mit Dezember 2013 sollen auch diese gestrichen werden.
Ein durchgehender Regionalverkehr zwischen Franzensfeste und Lienz ist in Vorbereitung, damit sollen auch Umsteigeverbindungen nach Innsbruck ermöglicht werden.
Speziell für einige Fahrgastgruppen sind umsteigefreie Verbindungen jedoch von größter Wichtigkeit.

Dies vorausgeschickt,
betont der Gemeinderat Bruneck die Wichtigkeit der Zugverbindung nach Innsbruck und Lienz und ersucht die beiden Landesregierungen, alle Bemühungen zu unternehmen, um möglichst attraktive Bahnverbindungen auf der Achse Innsbruck-Bruneck-Lienz zu gewährleisten. Er begrüßt die angestrebte Direktverbindung Franzensfeste-Lienz und ersucht, auch für die Zukunft direkte Zugverbindungen vom Pustertal nach Innsbruck zu prüfen. Verbindungen mit Umsteigen in Franzensfeste sollten zeitlich optimiert und tariflich nicht ungünstiger sein (Tarifregelung für Eurocity, Tarifverbund zwischen Lienz-Pustertal und Innsbruck).

Offizielles Dokument (PDF 274 KB)

******

La mozione del Gruppo consiliare Verde sui collegamenti ferroviari Innsbruck-Brunico-Lienz è stata discussa nella riunione del Consiglio comunale del 28 agosto e approvata all’unanimità, con un dispositivo riformulato ed esteso in accordo con il gruppo SVP. Il testo approvato:

I collegamenti ferroviari diretti tra Lienz ed Innsbruck non hanno solo una grande importanza per l’Osttirol, ma sono molto utilizzati anche dal tratto altoatesino e specialmente da Brunico, so­pratutto per raggiungere Innsbruck. Questi treni hanno una particolare importanza per chi studia all’ateneo di Innsbruck;

Dopo l’apertura di questi treni sul tratto altoatesino, seguita ad anni di sforzi, erano a disposizione quat­tro collegamenti diretti giornalieri a direzione. At­tualmente rimangono due collegamenti e con di­cembre 2013 è prevista anche la loro cancellazio­ne.

È in preparazione un servizio regionale diretto tra Fortezza e Lienz che dovrà permettere anche di raggiungere Innsbruck con interscambio;

Specialmente per alcune categorie di passeggeri i collegamenti senza interscambio hanno tuttavia una grande importanza;

Ciò premesso,
il consiglio comunale di Brunico sottolinea l’impor­tanza del collegamento ferroviario a Innsbruck e Lienz e chiede le due giunte provinciali di fare il possibile affinché possano essere garantiti collega­menti ferroviari attrattivi sul tratto Innsbruck-Bruni­co-Lienz. Saluta con favore il collegamento diretto Fortezza – Lienz, che è in programma e chiede di valutare anche per il futuro possibili collegamenti ferroviari diretti dalla Val Pusteria a Innsbruck. Col­legamenti con cambio a Fortezza dovrebbero es­sere ottimizzati dal punto di vista tempistico e non essere meno convenienti dal punto di vista tariffa­rio (regolamento tariffario per Eurocity, unione tarif­faria tra Lienz, Val Pusteria e Innsbruck).

Documento ufficiale (PDF 274 KB)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s