Wo ist die neue Bauordnung geblieben? • Dov’è finito il nuovo regolamento edilizio?

Die Fraktionssprecher im Brunecker Gemeinderat haben bereits im vergangenen September die Ausarbeitung der neuen Bauordnung abgeschlossen, in Zusammenarbeit mit den Gemeindetechnikern und mit der Beratung auch von Norbert Lantschner, was die Energieeinsparung bei Gebäuden betrifft.

Es geht dabei nicht nur um irgendein Dokument. Die rasche Genehmigung der Bauordnung erscheint uns wichtig, weil sie neue Akzente im Umweltbereich setzt und auch das neue Raumordnungsgesetz des Landes berücksichtigt. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Anfrage: Gemeindebauordnung • Interrogazione: regolamento edilizio

Die Grüne Ratsfraktion möchte die Gründe erfahren, warum die neue Bauordnung, die vor Monaten von den Fraktionssprechern in Zusammenarbeit mit den Gemeindetechnikern ausgearbeitet wurde, noch nicht dem Gemeinderat zur Diskussion vorgelegt wurde und wann dies geschehen wird.

Dieselbe Frage stellen wir auch in Bezug auf die „Verordnung für die Verbesserung der öffentlichen und privaten Außenbeleuchtung, Energieeinsparung und Lichtverschmutzung“, ein Dokument, das von den Fraktionssprechern, Ing. Costa und Stadträtin Pezzei eingehend diskutiert wurde.  Weiterlesen

Dringliche Anfrage: Gestaltungsbeirat • Interrogazione urgente: consulta sull’assetto urbanistico

Das neue Landesraumordnungsgesetz sieht in Art. 116, §2 vor:
„Zum Zwecke der Beratung der Baukommission bei Entscheidungen zu siedlungsplanerischen, ortsbild- und landschaftsprägenden Bauvorhaben können die Gemeinden einen Gestaltungsbeirat einsetzen. Die Zusammensetzung und Satzungen des Gestaltungsbeirates werden in der Bauordnung festgelegt.“

Es besteht somit die Möglichkeit, die Bauordnung in diesem Sinn zu ergänzen, bevor sie dem Gemeinderat vorgelegt wird.In Erwägung dessen fragt die Grüne Ratsfraktion,
ob die Stadtverwaltung vorhat, diese im Landesgesetz vorgesehene Möglichkeit wahrzunehmen. Weiterlesen