Kronplatz Seilbahn AG „im öffentlichen Interesse“?

Das Landesgesetz 12/2007 „Lokale öffentliche Dienstleistungen“ verlangt von den Gemeinden, sich von Beteiligungen an Gesellschaften zu trennen, die nicht Güter produzieren oder Dienste leisten, die im öffentlichen Interesse sind.

Die Ratsmehrheit hat in der Gemeinderatssitzung am 29. März 2010 eine Beschlussvorlage präsentiert, in der neben Gesellschaften, die effektiv lokale öffentliche Dienste leisten wie z. B. die Stadtwerke, auch für die Kronplatz Seilbahn AG ein „öffentliches Interesse“ deklariert wird, weshalb die kleine Beteiligung, die die Gemeinde seit 1970 an dieser Gesellschaft hält, nicht veräußert werden soll.

Die Grünen haben gegen diese Beschlussvorlage gestimmt, nachdem ihr Tagesordnungsantrag abgelehnt wurde, in dem der Gemeinderat den Bürgermeister auffordert, die Prozedur zum Verkauf der Aktien der Kronplatz Seilbahn AG einzuleiten, weil sie die Bedingungen von Art. 1 Absatz 4  LG 12/2007 nicht erfüllt. Weiterlesen

Advertisements

Bruneck zur Privatisierung der Wasserversorgung • Brunico sulla privatizzazione dell’acqua

Alle Fraktionen des Brunecker Gemeinderats haben sich auf der Grundlage eines Vorschlags der Grünen Ratsfraktion  auf eine gemeinsame Stellungnahme zur drohenden Privatisierung der Trinkwasserversorgung geeinigt, die in der Gemeinderatssitzung am 14.12.2009 einstimmig genehmigt wurde.

Tutti i gruppi del Consiglio comunale di Brunico sulla base di una proposta del Gruppo consiliare Verde  si sono accordati per una presa di posizione comune sul tema della privatizzazione dell’acqua, approvata all’unanimità nella riunione del Consiglio comunale del 14/12/2009. Weiterlesen

Privatizzazione dell’acqua • Trinkwasserversorgung privatisieren?

Da quello che ci è dato sapere, la prossima riunione di Consiglio comunale sarà una di quelle „tranquille“ con pochi punti all’ordine del giorno. E‘ una seduta che giunge al momento giusto per affrontare un tema come quello della privatizzazione dei servizi pubblici, della distribuzione dell’acqua potabile ma non solo, che sta facendo sorgere forti preoccupazioni fra la gente e una altrettanto forte richiesta di approfondimento fra noi consiglieri. Weiterlesen