SUP Skipistenplan: Ja zu „Ried“ wider besseres Wissen • VAS piano piste da sci: sì a „Ried“, nonostante i fatti

Das positive Gutachten des Landesumweltbeirates zum Projekt „Ried“ im Rahmen der Stragegischen Umweltprüfung (SUP) des aktualisierten Skipistenplans ist leider keine Überraschung, aber auf jeden Fall eine herbe Enttäuschung, die jegliches Vertrauen in den institutionellen Umweltschutz in Südtirol in Frage stellt. Nur zwei Fakten zur Erinnerung:

  • Das Projekt sieht eine neue Piste vor, die bis auf eine Meereshöhe von 900 Metern reicht. Diese Tatsache allein ist Grund genug, das Projekt ohne Wenn und Aber abzulehnen.
  • Die CO2-Bilanz ist klar negativ, auch unter Berücksichtigung der unrealistischen Zahlen des Knoflacher-Gutachtens zur Verkehrsverlagerung . Das Projekt führt damit klar zu einer Verschlechterung der Umweltsituation.  Diese CO2-Bilanz lag bei Erstellung des UVP-Gutachtens der selben Kommission noch  nicht vor, und jetzt wurde sie vollkommen ignoriert. Weiterlesen